• Das Bild zeigt einen Ausschnitt des Kirchturms in Sankt Peter.
  • Das Bild zeigt eine Bibel auf dem Anbo.
  • Das Bild zeigt Jesus am Kreuz.
  • Das Bild zeigt eine Osterkerze.

Neuigkeiten zum Neubau Kita und Gemeindeforum St. Peter

Rund um den Kirchturm von St. Peter soll in den kommenden Jahren ein lebendiges Zentrum gelebten Glaubens in Hochemmerich entstehen.

Hier geht es zu unserer Sonderseite, auf der wir Sie mit regelmäßigen Updates auf dem neuesten Stand halten.

Aktuelles

Liebe Freunde, Familien und Unterstützer unserer Kitas,

 

wir möchten Sie herzlich dazu einladen, Teil einer besonderen Initiative zu werden, die…

Weiterlesen

Am Sonntag, den 07.07.2024 lädt der Caritas-Ausschuss zum Mittagessen für Alleinstehende und Trauernde im Pfarrzentrum Christus König ein. Das…

Weiterlesen

Der Kindergarten Christus König veranstaltete nunmehr seit 24 Jahren sein beliebtes Familienwochenende in der Vulkaneifel bei Maria Laach. Mit über…

Weiterlesen

Zum Eröffnungsspiel der Heim-EM lädt unser Kinder- und Jugendausschuss alle von Jung bis Alt zum Public Viewing ein. Im Innenhof in Christus König…

Weiterlesen

Die diesjährige Bibelwoche stand unter dem Motto „Im Land der Pharaonen“. Bei vielen unterschiedlichen Angeboten erfuhren die Kinder viel aus dem Land…

Weiterlesen

Mit vielen fleißigen großen und kleinen Händen konnte dieses Jahr wieder einmal unser Umwelttag stattfinden.

So wurde Unkraut beseitigt, Spielgeräte…

Weiterlesen

Hinweisgeberschutz

Ombudsstelle im Bistum Münster

Über das neu installierte Hinweisgeberportal können gem. § 16 HinSchG anonyme Hinweise bearbeitet werden.

Das Bistum Münster, die zugehörigen Kirchengemeinden, Verbände der Kirchengemeinden und das Domkapitel ermutigen alle Mitarbeitenden, Ehrenamtlichen und auch Außenstehende, Rechtsverstöße und Fehlverhalten innerhalb der bestehenden Organisationen zu melden und dadurch beizutragen, Schäden zu vermeiden.

  • Hier erhalten Sie weitere Infos des Bistums Münster zum Hinweisgeberschutz.
  • Hier finden Sie alle Informationen zur Hilfe bei sexuellem Missbrauch.

Archiv

Weitere Nachrichten finden Sie in unserem Archiv. Mehr