Pressespiegel

Ruhrtriennale: Offene Gesprächsrunde in St. Barbara

28. August 2018: Die Arbeitswelt, der Umgang mit Geschichte und die Möglichkeiten der künstlerischen Auseinandersetzung damit sind Themen einer Triennale-Veranstaltung am Sonntagnachmittag. Hier geht´s zum Bericht in der Rheinischen Post:

https://rp-online.de/nrw/staedte/duisburg/duisburg-triennale-in-ehemaliger-st-barbara-kirche_aid-32157155


Ruhrtriennale: St. Barbara wird "Big Beautiful Building"

28. August 2018: Die Landesintiative Stadtbau-Kultur NRW zeichnet die profanierte Kirche St. Barbara im Rahmen des Projekts "Big Beautiful Building" aus.

Ein Bericht über die Preisverleihung in der Rheinischen Post


Ruhrtriennnale: Eröffnung in St. Barbara

14. August 2018: „Vom Nutzen der Angst“ ist der Titel der Ausstellung, die im Rahmen der Ruhrtriennale in der Rheinhauser St. Barbara-Kirche gezeigt wird. Hier geht es zum Artikel in der Rheinischen Post anlässlich der Eröffnungsfeier:

https://rp-online.de/nrw/staedte/duisburg/rheinhausen-triennale-in-der-st-barbara-kirche_aid-24348047


Duisburger Messdiener geben dem Papst die Hand

3. August 2018: Papst Franziskus besitzt jetzt einen Duisburger Pilgerstrohhut – samt Anstecker mit dem Logo des Bistums Münster.

Hier geht´s zum Artikel des Bistums Münster:

https://isidor.bistum-muenster.de/News/Seiten/7049.aspx


Ein Pilgerstrohhut aus Rheinhausen für Papst Franziskus

3. August 2018: Unsere Messdiener reisten nach Rom und durften dem Papst sogar die Hand schütteln.

Hier geht´s zu den Berichten der WAZ und der NRZ:

https://www.waz.de/staedte/duisburg/west/ein-pilgerstrohhut-aus-rheinhausen-fuer-papst-franziskus-id215002733.html

https://www.nrz.de/staedte/duisburg/west/ein-pilgerstrohhut-aus-rheinhausen-fuer-papst-franziskus-id215002733.html


Mel Gibsons Passion Christi als Stummfilm mit Live-Chor

20. März 2018: Das Katholische Bildungsforum Duisburg-West hatte die Idee zu der Veranstaltung.
„Der Chor "TonArt" hatte dieses Konzert schon zweimal mit großem Erfolg rechtsrheinisch aufgeführt“, erzählt Markus Kuhlmann vom Bildungsforum.

https://www.waz.de/staedte/duisburg/west/mel-gibsons-passion-christi-als-stummfilm-mit-live-chor-id213775303.html


Quo vadis, Kirche? Ein Info-Tag mit 40 Pfarreiräten

16. März 2018: 40 Pfarreiräte trafen sich zum Info-Tag in der Akademie Klausenhof. Es ging um die Frage, wie die Arbeit in den Kirchen künftig unter Haupt- und Ehrenamtlern verteilt wird.

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/dinslaken/quo-vadis-kirche-aid-1.7458527

 

 

 


KAB 2018 - Ehrungen, Wahlen, Rückblick und Ausblick

7./8. Februar 2018: Herbert Beimel, Vorsitzender der KAB St. Peter, ehrte kürzlich auf der Jahreshauptversammlung Werner Sadler und Rosi und Franz Bleiziffer für 25 Jahre, Gerda und Herbert Feltgen für 50 Jahre, Theresia Lang, Magdalene und Konrad Romahn, Elsbeth und Hans-Gerd Fatum und Rita und Wilhelm Ehrentraut für 60 Jahre sowie Ilse Hill-Dickmann für sogar 70 Jahre Mitgliedschaft in der KAB.

NRZ

Stadt-Panorama


Kandidaten forderten in Rheinhausen mehr innere Sicherheit

14. September 2017: Videoüberwachung und mehr Polizei - das wollen alle Duisburger Kandidaten. Was noch, trugen sie eine Woche vor der Wahl bei einer Diskussion vor. Wir dokumentieren die Online-Version der Berichterstattung in der Neue Ruhr Zeitung (NRZ): www.nrz.de


Filmmusik aus mehr als 60 Jahren in Christus-König-Kirche

08. August 2017: Die Musiker Ludger Morck und Marius Furche begeisterten mit ihrem neuen Programm aus Filmmusik von Highlander über Shrek bis zur "Reifeprüfung". Schon vor zwei Jahren begeisterten der Pianist Marius Furche und Organist Ludger Morck die Zuhörer in der Reihe Freitagsmusik mit Melodien aus Filmen in der Christus-König-Kirche in Bergheim. Wir dokumentieren die Online-Version der Berichterstattung in der Neue Ruhr Zeitung (NRZ): www.nrz.de


Für den Wert von Arbeit und Arbeitenden

12. Juni 2017: Ihren 110. Geburtstag hat jetzt die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) St. Peter Rheinhausen gefeiert. "Für die Achtung der arbeitenden Menschen als Mensch und gegen die Entwertung seiner Arbeit zur ,Ware’ setzt sich die Katholische Arbeitnehmerbewegung damals wie heute ein", schreiben die KAB’ler über sich selbst. Wir dokumentieren die Online-Version der Berichterstattung in der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ): www.waz.de


Geschichten aus dem Vatikan

10. Mai 2017: Papstexperte Andreas Englisch begeisterte mehr als 400 Besucher in der Rheinhauser Kirche Christus König. Der Vortrag war in Rekordzeit ausverkauft. Wir dokumentieren die Online-Version der Berichterstattung in der Rheinischen Post: www.rp-online.de.