Das Reformationsjubiläum als ökumenisches Ereignis - EAB und KAB laden ein

Am 15. Oktober 2017 ab 15 Uhr wird im Gemeindehaus „Auf dem Wege“ eingeladen zur Monatsveranstaltung der EAB.


Aus jeweils katholischem und evangelischem Blickwinkel wollen wir  auf die Reformation und die Person des Reformators Luther zurückblicken. Darüber hinaus werden wir beobachten, ob das als ökumenisches Ereignis angekündigte Jubiläumsjahr seinem Anspruch gerecht werden konnte.  Hierfür konnten wir Insider der katholischen Kirche (Pfarrer Johannes Mehring) und der evangelischen Kirche (Pfarrer Hans-Wilhelm Fricke-Hein) als Referenten gewinnen.  

Weitere Informationen im Flyer...


26.09.2017