Wiedereintritt in die Kirche

Aus der Kirche auszutreten – das ist oder war – für viele Menschen eine ganz persönliche Entscheidung. Nicht einverstanden zu sein, Enttäuschung, Wut, Trauer, Rebellion, eigene Suche nach einem Weg der Spiritualität – davon erzählen viele, die diesen Schritt gegangen sind.

 

Das Leben ändert sich – und Menschen ändern sich in ihrem Leben.

 

Manchmal ist es die neue Partnerschaft, manchmal ist es die Geburt eines Kindes, manchmal sind es nachhaltige Begegnungen mit Menschen. Sie wirken und machen deutlich, dass die richtige Entscheidung von damals heute vielleicht nicht mehr stimmig ist.

 

Neue Fragen nach Lebenssinn brechen auf. Die Suche nach Spiritualität, die Auseinandersetzung mit religiösen Themen, der Wunsch nach Gemeinschaft mit Menschen, die auch Antworten auf diese Fragen suchen, beginnt erneut.

 

Wenn es Ihnen etwa so oder ähnlich geht:

Nehmen Sie einfach Kontakt auf zu Menschen unserer Pfarrei! Unser Seelsorgeteam, das sind Pfarrer Johannes Mehring, Pastoralreferentin Simone Wingels und Pastoralreferent Matthias Masuch, nimmt sich Zeit für Sie und für Ihre Fragen. Gruppen und Vereine unserer Pfarrei bieten Ihnen zudem mit ihren Aktionen und Veranstaltungen viele Möglichkeiten, unsere Pfarrei kennen zu lernen.

 

Wir versichern Ihnen:
Ihre Rückkehr in die katholische Kirche ist jederzeit möglich.
Wir freuen uns auf Sie – egal wann und wie Sie sich entscheiden!