Kindergarten St. Peter

Unser Kindergarten St. Peter wurde bereits 1954 gegründet. Er liegt in Rheinhausen-Mitte in der Grünanlage zwischen unserem Pfarrheim und der Rheinhausen-Halle. Nur die Schwarzenberger Straße trennt uns von der Kirche St. Peter. Ein großes naturnahes Außengelände mit Garten umschließt die Einrichtung.

Durch angepasste Umbauten im Inneren finden 71 Kinder in 3 Gruppen adäquate Räume vor. Ein besonderes Raumkonzept mit verschiedenen Ebenen ermöglicht den Kindern das ungestörte Spiel in Kleingruppen und vermittelt eine familiäre Atmosphäre.

Wir betreuen Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren in einem teiloffenen Konzept. In den Bildungsbereichen legen wir besonderen Wert auf die Sprachförderung, deshalb haben wir uns 2009 zur „lesefreudigen Kita“ qualifiziert und 2014 wurden wir als „Plus-Kita“ anerkannt. Zudem sind wir ebenfalls seit 2014 „Haus der kleinen Forscher“. Wir sehen unseren Kindergarten als Lebensort des Glaubens und vermitteln christliche Werte zum Beispiel durch das Erzählen von religiösen Geschichten, gemeinsames Beten und die Gestaltung von Familienmessen. Unterstützt werden wir vom Seelsorgeteam der Gemeinde.

Wir möchten, dass sich die Kinder und Familien wohlfühlen und ein gegenseitiges Vertrauen aufgebaut wird. Wir wünschen uns, dass die Kinder zu individuellen Persönlichkeiten heranwachsen. Dies unterstützen neun pädagogische Mitarbeiterinnen in Voll- und Teilzeit. Ebenso wichtig ist dabei die Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen, wie z. B. Grundschulen, Polizei und Beratungsstellen.

Betreuungszeiten / Öffnungszeiten

  • 35 Stunden / Woche: Montag bis Freitag: 07:00 bis 14:00 Uhr   
  • 45 Stunden / Woche: Montag bis Freitag: 07:00 bis 16:00 Uhr

Möchten Sie Ihr Kind anmelden und/oder mehr erfahren, besuchen Sie uns gerne nach telefonischer Rücksprache. Wenn Sie sich für einen unserer Kindergärten, Christus König oder St. Peter, entscheiden, sind wir Ihnen gerne bei der neuen Online-Anmeldung kitaplatz.duisburg.de der Stadt Duisburg behilflich.