Peter Fendel, Pastoralreferent in "Elternzeit"

Liebe Gemeinde, für die nächsten zwei Monate verabschiede ich mich in die "Elternzeit", um mich ganz meiner Familie widmen zu können. Wir sind froh, dass es diese Möglichkeit gibt und nehmen sie dankbar in Anspruch. Ich freue mich schon auf die Zeit danach, wenn hoffentlich wieder etwas mehr Normalität eingekehrt ist und wir uns wieder regelmäßig sehen können. Am 10. Juli bin ich wieder da. Ihnen allen bis dahin einen guten Frühsommer und alles Gute! Ihr Peter Fendel, Pastoralreferent