Pastoralreferent Peter Fendel – beauftragt zum pastoralen Dienst

„Dem Leben auf der Spur bleiben, andere dazu einladen und dranbleiben – auch, wenn man dabei hin und wieder aneckt“: Dazu hat Bischof Dr. Felix Genn Peter Fendel und weitere 29 Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten des Bistums ermutigt. Sie erhielten am 29. September im St.-Paulus-Dom zu Münster ihre Beauftragung zum pastoralen Dienst. Neben einem Theologie-Studium hat Peter Fendel – seit dem 1. August 2019 Pastoralreferent in der Pfarrei St. Peter - eine umfangreiche vierjährige Ausbildung im Institut für Diakonat und Pastorale Dienste (IDP) in Münster absolviert.
Im Kreuzgang und auf dem Domplatz wurden die frisch Beauftragten von ihren Familien und Freunden sowie von Vertretern ihrer Heimat- und Ausbildungsgemeinden begrüßt. Bei der anschließenden Feierstunde im IDP dankten die neu Beauftragten allen, die sie während ihrer Ausbildung begleitet und unterstützt hatten.