Corona-Kreuzweg - Einladung zu einem geistlichen Spaziergang in der Karwoche

In dieser besonderen Zeit laden wir Sie ein, sich auf einen besonderen Spaziergang einzulassen. Wir freuen uns, wenn Sie sich in der Karwoche die Zeit nehmen, um diesen "Corona-Kreuzweg" mitzugehen – jeder für sich oder maximal zu zweit, und doch im Gebet miteinander und mit allen, die den Kreuzweg Jesu in diesem Jahr mitgehen, verbunden.
Die Stationen an verschiedenen Orten unserer Stadt verbinden ausgewählte Szenen des klassischen, biblischen Kreuzweges mit unserer momentanen Situation. Bewusst stellen wir die gegenwärtige Krise in den Mittelpunkt der Betrachtungen. Natürlich sollen darüber hinaus aber auch ganz persönliche und universale Anliegen ihren Platz finden. Bitte verstehen Sie alle Texte und Lieder als Anregungen, um in Berührung zu kommen mit diesem Weg Jesu … Und mit dem, der uns trägt – gerade jetzt.

  • Sie können sich das Textblatt hier herunterladen, ausdrucken und zusammenfalten.
  • Für unterwegs - zur besseren Übersicht auf dem Mobiltelefon

Über eine kleine Rückmeldung, wenn Sie den Weg gegangen sind, freuen wir uns (gerne per Mail an fendel-p@bistum-muenster.de)!