AKTION "RHEINHAUSEN HILFT" DER JUGENDGRUPPEN IN ST. PETER

Aufgrund der Tatsache, dass die Älteren und Gefährdeten jetzt vor allem zu Hause bleiben sollten, möchten wir Ihnen unsere Hilfe anbieten: Wir übernehmen Erledigungen (Apotheke, Lebensmittel, Post, Getränke, ...)

Sie erreichen uns unter info@jz-stpeter.de oder telefonisch 02065 74716 (bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen).

Ansprechpartner: Alessia de Meo, Peter Fendel und Pascal Rusche

 

•   Hier geht's zum Aktionsplakat

•   Die Richtlinien für diese Aktion finden Sie hier