KAB St. Peter Rheinhausen

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung - ein engagierter Sozialverband

Die KAB Deutschlands steht für die Gestaltung einer gerechten und solidarischen Gesellschaft, in der allen Menschen die gesellschaftliche Teilhabe und Teilnahme ermöglicht wird. Entsprechend versteht sich die KAB vor allem als Interessenvertretung für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, für Frauen und Familien sowie für ältere und sozial benachteiligte Menschen.

Orientierung bieten dabei die Prinzipien der kirchlichen Sozialverkündung, nach denen der Mensch und nicht die Wirtschaft im Mittelpunkt der politischen Entscheidungen zu stehen hat.


Als Ortsverein innerhalb der Gemeinde Sankt Peter bieten wir ein umfangreiches Programm an, das sich nicht ausschließlich an die eigenen Mitglieder richtet, sondern allen offen steht, die sich den gesellschaftspolitischen Zielen der KAB verpflichtet fühlen:

  • Infoveranstaltungen zu Themen aus Kirche, Politik, Gesellschaft, Arbeit, Gesundheit, ...
  • Wanderungen und Radtouren
  • Ausflüge und Besichtigungen
  • Gesellige Veranstaltungen
  • ... und vieles mehr

Text: Herbert Beimel

 

Vorsitzender

Herbert Beimel

Telefon: 0171 9583047
herbert.beimel@t-online.de 

Stellv. Vorsitzender  
Matthias Görsch

Telefon: 02065 62047
m.goersch@freenet.de 

Stellv. Vorsitzende
Rosmarie Groeters 
Telefon: 02065 89765

rosmarie.groeters@web.de